Süddorf ist mit Norddorf der älteste Ort der Insel und hat bis heute etwas von der früheren ländlichen Gemütlichkeit bewahrt. Zahlreiche Friesenhäuser und die Süddorfer Mühle prägen das Ortsbild. Der Badestrand in Süddorf wird von vielen Insulanern wegen seiner Gemütlichkeit geschätzt.

Steenodde liegt zwischen Nebel und Wittdün am Wattenmeer. Hier findet man Ruhe und Entspannung im Wechsel der Gezeiten. Viele Friesenhäuser mit Blumengärten, bronzezeitliche Hügelgräber, Boote am Steg und das Leben hinterm Deich geben dem Ort die besondere Note.

Wohnungen in Süddorf und Steenodde

Leider können wir Ihnen in Süddorf und Steenodde noch keine Wohnungen anbieten.